Ausbildung beim TÜV

Ausbildung und Arbeit als Schädlingsbekämpfer

Ausbildung beim TÜV

Beitragvon Olli » 6. November 2005, 21:13

Hallöchen! :shock:

Kann mir mal jemand sagen, ob eine Ausbildung beim TÜV und anschließender IHK Prüfung ausreichend sind, um als Schädlingsbekämpfer anerkannt zu werden. Und um sich evt. später selbstständig zu machen. Oder gibt es da Einschränkungen gegenüber einer 3 jährigen Ausbildung??

Info`s unter folgenden Link: :idea: :arrow:

http://www.tuev-akademie.de/bildung/out ... fdnr=30056


MfG

Olli
Olli
 

Zurück zu Berufsbild Schädlingsbekämpfer

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast