Viel Holzmehl durch Wespe?

Schädlinge vor der Tür

Viel Holzmehl durch Wespe?

Beitragvon Gartenfreund77 » 21. August 2019, 13:23

Hallo liebe Forennutzer,

ich versuche den Verursacher dieser neuen Menge an Holzmehl am Fuße des
Baumes zu identifizieren. Meint Ihr, dass tatsächliche eine Wespe solche Mengen
an Holzmehl produziert? Oder müssten wir an einen anderen Verursacher denken? :?:

Links zu den Fotos:
https://imgur.com/a/muDtlP8

Beste Grüße & meinen herzlichsten Dank an euch!
Gartenfreund77
 
Beiträge: 1
Registriert: 21. August 2019, 12:49

Re: Viel Holzmehl durch Wespe?

Beitragvon Diabrotica » 21. August 2019, 21:10

Moin moin,

das ist eine Grabwespe - manche Arten gehen auch ins Holz. Aber diese Menge hat diese Wespe nicht produziert. Sie ist nur Nachmieter! Vorher waren sicherlich andere Insekten am Werk (Bockkäfer etc.)...

Schöne Grüße
Thomas K.
Benutzeravatar
Diabrotica
 
Beiträge: 432
Registriert: 29. Juni 2016, 06:40


Zurück zu Schädlinge auf Terasse und im Garten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste