Rote Tierchen auf Dachterrasse

Schädlinge vor der Tür

Rote Tierchen auf Dachterrasse

Beitragvon Donald » 25. Mai 2020, 13:33

Guten Tag zusammen,

ich habe seit kurzem extremst viele kleine (2-3mm), rote Tierchen auf meiner Dachterrasse. Sie kommen vor allem heraus, wenn es sonnig und warm ist. Bei kaltem Wetter oder Regen verschwinden sie. Es sind so viele, dass ich nicht mehr die Tür offen lassen kann oder draußen sitzen könnte, da die ganzen Stühle voll sind. Ich habe mal ein paar gefangen und versucht ein möglichst gutes Foto zu machen:
Rote_tierchen.jpeg
Rote_tierchen.jpeg (40.24 KiB) 1300-mal betrachtet


Meiner Recherche nach sind es rote Samtmilben, diese sollen ja eigentlich Nützlinge sein. Jedoch gibt es auf meiner Terrasse keine Pflanzen und sie schränken meine Nutzungsmöglichkeiten der Dachterrasse einfach nur komplett ein. Wie werde ich die kleinen wieder los?

Liebe Grüße
Donald
Donald
 
Beiträge: 1
Registriert: 25. Mai 2020, 13:27

Zurück zu Schädlinge auf Terasse und im Garten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast