Ist es etwa eine Kakerlake ?

Von der Made im Speck

Ist es etwa eine Kakerlake ?

Beitragvon Jenny » 15. Januar 2020, 21:36

Hallo, ich habe gerade in der Küche einen Mitbewohner entdeckt.Ist das etwa eine Kalerlake und weis jemand um welche Sorte es sich handelt?Überträgt diese Krankheiten?Muss ich dies dem Vermieter melden?Ich habe gerade Gänsehaut und ekel mich einfach nur noch. HILFE :shock:
Dateianhänge
20200115_215247.jpg
20200115_215247.jpg (249.02 KiB) 1352-mal betrachtet
Jenny
 
Beiträge: 3
Registriert: 15. Januar 2020, 21:10

Re: Ist es etwa eine Kakerlake ?

Beitragvon EdgarBug » 16. Januar 2020, 08:00

Guten Morgen Jenny,

ja sieht nach Deutscher Schabe aus. Bitte mal googlen.
Bekämpfung macht Sinn.

Gruß Edgar
EdgarBug
 
Beiträge: 207
Registriert: 22. Juni 2016, 10:51

Re: Ist es etwa eine Kakerlake ?

Beitragvon Jenny » 16. Januar 2020, 12:03

Hallo Edgar, vielen Dank für die schnelle Antwort.Ich habe soeben dem Vermieter Bescheid gegeben.Dieser schickt mir den Kammerjäger vorbei.Ich hoffe er kann mir helfen und das Nest ausfindig machen. Kann nämlich sonst.nicht.mehr ruhig schlafen :shock: .Gruss Jenny
Jenny
 
Beiträge: 3
Registriert: 15. Januar 2020, 21:10

Re: Ist es etwa eine Kakerlake ?

Beitragvon EdgarBug » 17. Januar 2020, 07:41

Moin Jenny,

keine Sorge, Schaben bekommt Mann gut in den Griff :) !

Gruß Edgar
EdgarBug
 
Beiträge: 207
Registriert: 22. Juni 2016, 10:51

Re: Ist es etwa eine Kakerlake ?

Beitragvon Jenny » 23. Januar 2020, 23:32

Guten Abend Edgar,
der Kammerjäger war da und hat so ein Gel in die Ecken gespritzt welches die Tiere tötet.In drei Wochen kommt er wieder.Er meinte es ist ein Jungtier und ca. 3 Wochen alt.Es ist die deutsche Küchenschabe.Er meinte das Nest muss irgendwo anders in Haus sein und da sitzen dann auch größere Viecher drinne. :shock: .Ich hoffe er bekommt das Problem in den Griff.Mich wundert es das noch keine andere Hausbewohner was gesehen haben.Hier wohnen 16.Parteien im Haus.Leider im Erdgeschoss ein Messi Mieter.
Jenny
 
Beiträge: 3
Registriert: 15. Januar 2020, 21:10

Re: Ist es etwa eine Kakerlake ?

Beitragvon EdgarBug » 24. Januar 2020, 07:25

Moin Jenny,

na dann läuft das ja, Gel ist gut, Behandlungsrhytmus auch - sollte alles gut gehen!

Gruß Edgar
EdgarBug
 
Beiträge: 207
Registriert: 22. Juni 2016, 10:51


Zurück zu Nahrungsmittel und Küche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste